<img alt="" src="https://secure.wild8prey.com/217006.png" style="display:none;">

Wie sinnvoll ist es, die Rolle des Chief Marketing Officers (CMO) auszulagern?

Aufgrund meiner über 20-jährigen Sales & Marketing Erfahrungen bin ich ein bisschen voreingenommen, wenn es darum geht, Marketing-Führungskräfte auszulagern, anstatt einen internen Chief Marketing Officer (CMO) bzw. Marketing Leiter einzustellen. Doch ich bin auch sehr leidenschaftlich darin, Unternehmen Alternativen zu dem aufzuzeigen, was sie bisher immer getan haben – insbesondere, wenn dies langfristig grösseren Erfolg bedeutet.

Eine strategische Rolle als VP oder CMO hat grosse Auswirkungen auf dein Unternehmen. Abhängig von der Grösse deines Unternehmens kann ein Marketingleiter einen ebenso grossen Einfluss haben.

Die Einstellung für diese Rolle bedeutet einen langen und oft schwierigen Rekrutierungsprozess. Es bleibt das Restrisiko, dass die eingestellte Person nicht gut zum Unternehmen passt oder nicht über die während des Interviewprozesses versprochenen Führungsqualifikationen verfügt. Die Auslagerung der Verantwortlichkeiten eines CMO an einen Outsourcing Partner wie BEE Inbound kann aufgrund einiger wichtiger Unterscheidungsmerkmale die richtige Wahl für deine Marketinginvestition sein.

Einer der Hauptgründe, warum kleine und mittlere Unternehmen Marketingführerschaft und Marketingverantwortung auslagern, ist die Eindämmung der explodierenden Kosten.

Welche hauptsächlichen Kompetenzbereiche werden von einem CMO oder einem Marketingleiter erwartet?

  1. Strategie

    Die Strategie ist immer der schwierige Teil. Ein CMO muss strategisch begabt sein, damit später auch die Umsetzung erfolgreich ist. Darüber hinaus benötigst du jemanden, der sich ganz auf das Endergebnis konzentriert – bis vor kurzem eher eine Seltenheit in der Marketingwelt. Deshalb eignet sich eine wachstumsorientierte Digital Marketing Agentur, die ausschliesslich auf den für den Kunden zu erzielenden ROI fokussiert, oft besser.

    Ein Digital Marketing Growth Partner verfügt über ein Team von Mitarbeitenden, die sich auf Strategie und Planung konzentrieren – exakt auf deine Bedürfnisse zugeschnitten, sei es die Gewinnung mehr qualifizierter Leads, die Umstellung auf Sales, stärkere Kundenbindung, mehr «Customer Happyness», oder alles in Kombination.

    Die Erfahrung, die eine externe Digital Marketing & Growth Agentur wie BEE Inbound in diesen Bereichen in dein Unternehmen einbringt, kann sich vor allem initial als unschätzbaren und kaum zu übertreffenden Mehrwert erweisen.

    Um dein Unternehmen strategisch so zu positionieren, dass es sich im Haifischbecken der Mitbewerber erfolgreich durchsetzen kann, sollten einige zentrale Punkte besonders gut erledigt werden:

    1. Targeting
      Das Targeting sollte den Laserfokus auf diejenigen Interessenten (Buyer Personas) und Käufer richten, die für dein Unternehmen am vielversprechendsten und profitabelsten sind. Von deiner Website über Materialien und Inhalte bis hin zu Verkaufssicherheiten muss alles darauf ausgerichtet sein, dass die Strategie funktioniert. Dies erfordert ein klares Verständnis deiner Käufer: Was sind ihre Schwachstellen? Wonach suchen sie? Wie löst dein Unternehmen ihre Problemstellungen?
    2. Vision
      Die Vision ist nichts Intergalaktisches. Die Vision besteht darin, sich das Ergebnis vorzustellen und dann einen strategischen Plan zu entwerfen, wie und in welchem Zeitraum dieses Ergebnis erreicht werden soll. Die Vision hilft, eine Strategie für den langfristigen Erfolg zu konzipieren.
    3. Planung
      Die Strategie muss zum Leben erweckt werden, mit einem durchführbaren Erfolgsplan – einer Roadmap to Success. Eine klar definierte Roadmap ist für ein Team unerlässlich, um die Zielerreichung zu gewährleisten und den Zeitrahmen einzuhalten. Ein CMO wird dafür bezahlt, die Strategie und die Roadmap to Success zusammenzustellen und die Durchführung beider zu überwachen.

    Eine führende Digital Marketing & Growth Agentur wie BEE Inbound ist in der Lage, dasselbe zu tun, oft mit mehr Erfahrung und gewiss mehr Kampagnen-Expertise, auf die sie insgesamt zurückgreifen kann.

    Wird die Marketingstrategie durch Einsatz einer professionellen Digital Marketing & Growth Agentur ausgelagert, bedeutet dies: Ein professionelles Team mit viel Erfahrung erarbeitet eine langfristige Strategie und einen Kampagnenplan mit messbaren KPIs. Darüber hinaus stellt die Agentur alle Ressourcen zur Verfügung, die benötigt werden, um die gemeinsam definierte Roadmap to Success auszuführen, deren Erfolg zu messen und alle Vorgänge transparent aufzuzeigen.

  2. Branchenkenntnisse

    Jede Branche hat ihre eigenen Herausforderungen, Wettbewerber, Zielmärkte und Wachstumsmöglichkeiten. Ein Marketingleiter muss sich zu jedem Zeitpunkt darüber im Klaren sein. Ein Vorteil bei der Zusammenarbeit mit einer branchenführenden Digital Marketing & Growth Agentur wie BEE Inbound liegt in der Fähigkeit des Agenturteams, sich das entscheidende Branchenwissen anzueignen, zu «bench marken» und zu deinem Vorteil zu nutzen. Wir sind ganz und gar versiert darin, für unterschiedliche Branchen:

    • Gezielte Forschung und Analysen durchzuführen
    • Branchenkenntnisse & Branchenerfahrung gezielt einzubringen
    • Im Sinne des Mindsets des Kunden zu agieren

    Wir tun dies in Form einer Interessengemeinschaft mit unseren +75 qualifizierten Mitarbeitenden –DACH-übergreifend.

    BEE Inbound verfügt als führende Digital Marketing Agentur der Schweiz und HubSpot Platinum Partner über eine breit gefächerte Branchenerfahrung.

    Ein CMO hingegen, der in einem Unternehmen angestellt ist, stammt möglicherweise aus einer ähnlichen Branche. Dann ist es wichtig sicherzustellen, dass er über die neuesten Branchentrends auf Unternehmens- und Marketingebene auf dem Laufenden bleibt.

  3. Basiswissen

    Das Weitergeben von Wissen in einem Unternehmen ist wichtig für eine gute Teammoral, das Engagement der Belegschaft und den Erfolg bei der Einstellung neuer Mitarbeitenden. In der Regel umfasst das Onboarding ein kurzes Intro der Unternehmensgeschichte. Im Idealfall umfasst es auch Treffen mit hochrangigen Teammitgliedern, die ihre Kenntnisse komprimiert darüber vermitteln, was in der Vergangenheit im Team passiert ist, welche Pläne erfolgreich und welche weniger erfolgreich waren etc.

    Hier kommt die gute Nachricht: Wenn du eine externe Digital Marketing & Growth Agentur wie BEE Inbound beauftragst, kann das BEE Team dieses Onboarding genau gleich, jedoch mit einer klaren Backup-Strategie bei Ausfall eines Mitarbeitenden, absolvieren. Es ist immer von Vorteil, das externe Team schnellstmöglich mit deiner Marke, deiner Geschichte und deinem bisherigen Wissen vertraut zu machen, damit es als Erweiterung deines internen Teams fungieren kann.

  4. Frische Ideen

    Neue Ideen aus dem Marketingteam sind entscheidend für den Erfolg in der heute so schnelllebigen digitalen Welt. Berücksichtige bei der Entscheidung, ob du eine interne Führungskraft einstellst oder die Marketingleitung auslagerst, das Tempo mit der sich jeder anpassen, verändern und frische Ideen für eine realisierbare Vision entwickeln kann.

    Bei einer internen Einstellung ist das Risiko gross, dass alte Ideen häufiger recycelt werden. Der Blick über den Tellerrand fehlt oder ist zu anstrengend. Mitarbeitende sind häufig sehr lange im Unternehmen beschäftigt und bekommen wenig frischen Input. Wenn du jedoch eine professionelle Digital Marketing & Growth Agentur wie BEE Inbound beauftragst, besteht die wichtigste Aufgabe des Outsourcing Partners darin, völlig neue Ideen zu entwickeln, um dein Geschäft auszubauen. Ein ganzes Team steht hinter deinem Erfolg – von der Forschung über die klare Ziel- und Messgrössendefinition (OKRs) bis zur transparenten ROI-Betrachtung. Wir verfügen über die Expertise und Erfahrung, andere Unternehmen sowohl von aussen als auch von innen heraus zu betrachten, und können Jahr für Jahr erprobte Strategien in deinem Unternehmen anwenden.

  5. Fokus

    Der Fokus – das ist einer der offensichtlichsten Vorteile eines ausgelagerten Teams. Gewiss hast du in deiner Position schon die Erfahrung gemacht, wie leicht man die übergeordneten Ziele im Laufe des Jahres aus den Augen verliert, wenn neue Problemstellungen gelöst werden müssen, neue Mitarbeitende eingestellt werden, Training durchgeführt werden, neue Projekte gestartet und betreut werden. Am Ende eines jeden Quartals stellst du immer wieder dieselbe Frage: "Wo ist denn nur die Zeit geblieben, und sind wir wirklich einen Schritt in Richtung unseres langfristigen Ziels gegangen?"

    Dies ist bei einem ausgelagerten professionellen Team wie den BEEs nicht der Fall. Die BEEs haben eine zentrale Aufgabe, die dich betrifft: Das Erfüllen gemeinsam definierter Ziele und das Erreichen gemeinsam definierter Messgrössen. Was auch immer in deinem Unternehmen im Laufe des Jahres passiert, du kannst sicher sein, dass das Team von BEE Inbound den Kurs beibehält und regelmässig entsprechende Fortschrittsberichte und transparente Erfolgskontrollen vorlegt.

  6. Effizienz

    Effizienz ist neben dem Fokus ein Hauptgrund dafür, eine professionelle Digital Marketing & Growth Agentur wie BEE Inbound zu beauftragen – unabhängig davon, ob du nur Teile oder das gesamte Marketing auslagern möchtest. Das BEE Team konzentriert sich täglich auf deine Strategie und deren Ausführung, ohne externe Geschäftsanforderungen oder dramatische Personalverschiebungen, die zwangsläufig für Ablenkung sorgen. Dadurch werden die ausgelagerten Aufgaben in der Regel viel schneller und effektiver erledigt, als wenn all diese Task vom internen Marketingteam zu stemmen sind.

    Bei Bedarf kann das BEE Team temporär an aktuelle – auch akute – Erfordernisse angepasst werden, um einer sprunghaft steigenden Workload gewachsen zu sein. Dies ist ein starker Vorteil, der sich aus der Zusammenarbeit mit einem externen Partner wie BEE Inbound ergibt.

  7. Messbarer ROI

    Dem Einbezug eines externen Service-Dienstleisters steht immer ein klar messbarer ROI der zu tätigenden Aufwendungen gegenüber. Für eine Agentur, die auf Performance fokussiert, ist die laufende Messung des Wachstums und des ROI deiner Marketinginvestition zwangsläufig erforderlich. Ein Inhouse-Mitarbeiter hat möglicherweise Schwierigkeiten, die Messdaten für jeden Schritt zu verfolgen und für das Ziel, auf das er sich konzentriert. Ein wachstumsorientiertes Unternehmen hingegen stellt die Erfolgsmessung in den Mittelpunkt. Das BEE Team hat Übung und Erfahrung darin, genau das zu tun – grossartig für den ROI und grossartig für die Erreichung der gemeinsam mit dem Kunden definierten Endergebnisse.

  8. Kosten

    Der wichtigste Grund, warum du eine externe Digital Marketing & Growth Agentur für deine Marketingführung und Umsetzung der Roadmap beauftragen solltest ist:

Der Kostenvorteil. Er gliedert sich in drei Bereiche mit Einsparpotential:

    1. Gehalt & Leistungen
      Marketing Manager (CMO), Webdesigner, SEO/SEA Manager, Social Media Manager, Texter: Die Kosten für ein durchschnittliches Marketingteam belaufen sich auf CHF 440'000.- pro Jahr. Und das sind lediglich die jährlichen Headcount Kosten. Wie wir auf diese Summe kommen? Das siehst du in diesem Blogbeitrag.
    2. Weiterbildung und WissenstransferEine der anspruchsvollsten Aufgaben bei der Strategie besteht darin, die kommenden Entwicklungen im Marketing treffsicher zu prognostizieren. Wenn du einen Digital Marketing Partner wie BEE Inbound beauftragst, verringert sich dieses Risiko – es ist die Aufgabe des BEE Teams, immer am Plus der Branchen- und Marketingtrends zu bleiben. Das Team übernimmt hierfür die Verantwortung und gibt das notwendige Wissen an dein Marketing-Team weiter. Eine Win-Win-Situation.

    3. Ausführung
      Ein Digital Marketing Partner wie BEE unterstützt dein Marketing-Team, inklusive der Führungskräfte. Das BEE Team arbeitet direkt und persönlich mit deinem Marketing-Team zusammen, um deren Funktionen zu unterstützen und ihnen ein hoch effizientes Arbeiten zu ermöglichen. BEE kümmert sich um die jährliche Planung, die vierteljährlichen Reportings, die wöchentlichen und monatlichen Erfolgskontrollen, die Nachbesprechungen – und verfolgt gleichzeitig die Strategie und Roadmap, die für die Zielerreichung deines Unternehmens festgelegt wurden.

Kurz gesagt

Hochwertiges digitales Marketing als Outsourcing-Lösung hält deine Marketingaktivitäten am Puls der Zeit, senkt die Kosten, bringt mehr qualifizierte Leads, beschleunigt den ROI, steigert den Umsatz – und deinen Gewinn.

Du willst mehr darüber erfahren, wie BEE dein Unternehmen mit Digital Marketing Outsourcing Services voranbringen kann? Dann freuen wir uns auf ein erstes Discovery Gespräch!

SLA Marketing & Sales

Kommentare