<img alt="" src="https://secure.wild8prey.com/217006.png" style="display:none;">

Ich habe das Vergnügen, seit drei Monaten als Biene durch den BEE Inbound Bienenstock zu schwirren. Als ich für das Praktikum bei BEE Inbound ausgewählt wurde, habe ich mich sehr gefreut, aber ich wusste noch nicht, wieviel Glück ich hatte. In diesen drei Monaten habe ich eine Menge über Social Media, Inbound Marketing und neue Tools und Arbeitsmethoden wie Asana, Kanban, Slack, OKRs und vieles mehr gelernt, aber vor allem habe ich viel über Teamgeist gelernt.

BEE a Team!

Bei BEE wird Teamarbeit wirklich geschätzt und es gibt immer jemanden, der bereit ist, dir zu helfen, wenn du Unterstützung brauchst. Aber auch dein Input und deine Initiative findet immer ein offenes Ohr. Jeder Arbeiter bringt Wertvolles in den Bienenstock ein – und seine Arbeit wird wertgeschätzt.

Das führt zu einem grossartigen Arbeitsumfeld und einer Partnerschaft, die ich so bei meiner Arbeit noch nie erlebt habe. Etwas, das mir wirklich aufgefallen ist, waren die "Shout Outs" zu Beginn unserer wöchentlichen Teambesprechung. Die Anerkennung und das Feiern der Arbeit, der Zusammenarbeit und der Erfolge jedes einzelnen Kollegen vor dem gesamten Team ist etwas, das mich wirklich berührt hat und mich wissen liess, dass dies der Ort ist, an dem ich meine berufliche Karriere festigen möchte.

Fester Boden und freies Feld für starkes Wachstum

Neben der guten Arbeitsatmosphäre bei BEE gefällt mir vor allem die Verantwortung, die mir vom ersten Tag an übertragen wurde, und die Unterstützung, die ich bei meiner beruflichen Weiterentwicklung erhalte. Seit meinem Einstieg konnte ich an mehreren Webinaren teilnehmen und habe unbegrenzten Zugang zu zertifizierten Kursen, um meine Kenntnisse im Marketing zu vertiefen. Der Onboarding-Prozess verlief reibungslos und ich kann immer auf meine Kollegen zählen – gleichzeitig habe ich die Möglichkeit, mich neuen Herausforderungen zu stellen, die jeden Tag aufregend machen.

Erwähnenswert sind auch die Arbeitsmethodik bei BEE und die Anwendungen und Plattformen, die wir nutzen, um agil und effizient zu sein. Jeder von uns hat seine eigenen persönlichen Ziele, die auch den grösseren Zielen des Unternehmens dienen. So weiss ich, dass jeder kleine Schritt, den ich mache, zum Wachstum des gesamten Teams und des Unternehmens beiträgt, wodurch sich meine Arbeit immer relevant und sinnvoll anfühlt. Bei BEE wird das Wachstum des Unternehmens, der Mitarbeitenden und der Kunden gefördert, es fliesst eine Win-Win-Energie, durch die alle wachsen. In einem solchen Arbeitsumfeld ist es schwierig, sich nicht motiviert, begierig und voller Energie jeden Tag dafür einzusetzen, neue Ziele zu erreichen.

Einfach nur cool!

Und als ob das alles noch nicht genug wäre, befindet sich BEE in einer der coolsten Locations in Zürich, der ehemaligen Tiefenbrunnen-Mühle, gut erreichbar mit Tram und Zug. Das Büro ist super modern, mit einem sehr lässigen Design und verfügt über alle Annehmlichkeiten, die den Arbeitsalltag angenehm machen.

BEE ist ohne Zweifel die coolste Agentur, die ich bisher kennengelernt habe. Wenn auch du Teil des Bienenstocks werden willst, schaue dir einfach unsere offenen Stellen an und zögere nicht, deine Bewerbung einzusenden.

Mehr über BEE.Jobs erfahren

themehs3

Comment